Regisseur

Die Liebe zum Film gab es schon lange. So studierte ich nach Jahren als TV-Schauspieler in mehr als 25 Rollen als Gasthörer eine Weile auf der Hochschule für Fernsehen und Film in München und entwickelte einige Stoffe für Dokumentarfilme, bevor ich 2004 meinen ersten eigenen großen Film „No – Das Geheimnis der Stille“ in Tokyo und Kyoto für arte/WDR drehte.

Mit „Die Übersinnlichen – Das geheimnisvolle Potenzial der Seele“ (2015) und „Wiedergeburt – Deine Seele ist unsterblich“ griff ich zwei große Themen der Spiritualität auf und gewann mit letzterem 2018 den Audience Award des Cosmic Cine Filmfestivals in München. Beide Filme bieten einen großen Einblick in die Materie auf unterhaltsame und berührende Weise, in beiden lasse ich mich als Protagonist auf Begegnungen und Experimente ein und nehme die Zuschauer mit.

 

Die wichtigsten Filme im Überblick – Ein Klick auf’s Cover enthüllt weitere Infos